Kontakt /
                    contact     Hauptseite /
                    page principale / pagina principal / home     zurück
                    / retour / indietro / atrás / back
   ENGL - ESP  
<<        >>

Coronavirus19 13ax3: Gesundes Blut von UNgeimpften und  kaputtes Blut von GENgeimpften 01


GESUNDE Blutzellen - und
                          GENgeimpfte Blutzellen: Letztere sind
                          verknittert und teilweise schon verklumpt,
                          Thrombosen kündigen sich an
GESUNDE Blutzellen - und GENgeimpfte Blutzellen: Letztere sind verknittert und teilweise schon verklumpt, Thrombosen kündigen sich an
Video-Link: https://brandnewtube.com/watch/discovery-what-covid-injections-do-to-your-blood-dr-releases-horrific-findings_m1kR5B4RfZwfKCA.html


17.5.2020: Die Mossad-Regierung Merkel ist von Bill Gates und Melinda Gates DIREKT GESTEUERT - durch eine "Absichtserklärung" vom Feb. 2017 - Link
17.5.2020: Die Mossad-Regierung in der Schweiz ist von Bill Gates und Meldinda Gates DIREKT GESTEUERT - durch eine "Absichtserklärung" vom 22.1.2014 - Link

-- Liste der Heilmethoden gegen Corona19 (medizinische Lebensmittel, Weihrauch, Plasma, falsche Heilmittel, nie impfen, Orte der Ansteckungen etc. -  Liste Link)
-- Beste Prävention oder Heilmittel gegen eine Grippe ist medizinische Ernährung+Blutgruppenernährung+früh schlafengehen+Natron mit Apfelessig (Link)
-- Vorerkrankungen heilen meist mit Natron weg (
Merkblatt Natron

präsentiert von Michael Palomino (2020)
Teilen / share:

Facebook








15.7.2021: Medizinisches: Blutbild von GENgeimpften:

Video 15.7.2021: Bombshell discovery - what are shots doing to your blood?
https://rumble.com/vjw5kq-breaking-discovery-what-covid-injections-do-to-your-blood-doctor-releases-h.html

Das Video ist auch auf Bitchute:

Video 15.7.2021: Vergleich Blutbild gesund-GENgeimpft - comparison blood healthy-vaccinated (11'51'')

15.7.2021: Vergleich Blutbild gesund-GENgeimpft - comparison blood healthy-vaccinated (11'51'')
https://www.bitchute.com/video/DW5aZQCK8YBc/ - Bitchute-Kanal: NatMed-etc. - hochgeladen am 27.9.2021

Code zum Einbetten: <div align="center"><iframe scrolling="no" style="border: none;" src="https://www.bitchute.com/embed/DW5aZQCK8YBc//" width="640" frameborder="0" height="360"></iframe></div>

Beim gesunden Blut (links) sind die Blutzellen wie Billardkugeln und der Sauerstofftransport ist 100%, die Person ist sportlich fit. Link: https://www.bitchute.com/video/DW5aZQCK8YBc/ - Die Blutzellen der GENgeimpften sind zerknittert, verhaken sich, provozieren Blutgerinnsel+Thrombosen. UND: Sauerstofftransport ist kaum noch möglich, Dauermüdigkeit, weil alle Organe unterversorgt sind.
DER FOTOBEWEIS: Die Spritzen, die da als "Impfungen" bezeichnet werden, sind absolut giftig, und der Beweis ist nun erbracht!

PHOTOGRAPHIC PROOF! The shots being referred to as 'vaccines' are absolutely poisonous, and the proof is now here!
With healthy blood (left) the blood cells are like billard balls and there is full 100% oxygen transport, so the person is sportive and fit. The blood cells of GENE vaccinated are crumpled, they stick together forming clots and thromboses. AND: oxygen transport is hardly possibble, eternal tiredness comes up because all organs suffer lack of oxygen.
www.StewPeters.tv | www.DrJaneRuby.com
Quelle / Source: Video auf Rumble: https://rumble.com/vjw5kq-breaking-discovery-what-covid-injections-do-to-your-blood-doctor-releases-h.html

Video mit dem
                              Blutbildvergleich: Blut von Gesunden und
                              von GENgeimpften, 15.7.2021
Video mit dem Blutbildvergleich: Blut von Gesunden und von GENgeimpften, 15.7.2021 [19]

========

Medizinisches: Blut nach GENimpfung 20.7.2021: Das Blut nach GENimpfung Corona hat Blutzellen zerknittert+verklumpt - Arzt Philippe van Welbergen in GB:
Arzt teilt schreckliche Bilder: So verändert der Covid-Impfstoff das Blut

https://uncutnews.ch/arzt-teilt-schreckliche-bilder-so-veraendert-der-covid-impfstoff-das-blut/
Mara, [20.07.21 14:44]
[Weitergeleitet aus greedo_unzensiert]

GESUNDE Blutzellen - und GENgeimpfte
                      Blutzellen: Letztere sind verknittert und
                      teilweise schon verklumpt, Thrombosen kündigen
                      sich an
GESUNDE Blutzellen - und GENgeimpfte Blutzellen: Letztere sind verknittert und teilweise schon verklumpt, Thrombosen kündigen sich an
Video-Link: https://brandnewtube.com/watch/discovery-what-covid-injections-do-to-your-blood-dr-releases-horrific-findings_m1kR5B4RfZwfKCA.html

<Der britische Arzt Philippe van Welbergen hat Blutproben von Patienten genommen, die nach der Behandlung mit dem Corona-Impfstoff Nebenwirkungen erlitten. Er nahm Blutproben und legte sie unter ein gewöhnliches Mikroskop.

Das Bild oben zeigt rote Blutkörperchen von jemandem, der nicht gegen Corona geimpft wurde (links) und Blut von jemandem, der den Moderna-Impfstoff genommen hat (rechts). Die Unterschiede sind offensichtlich: Die Blutzellen auf der linken Seite sind schön rund und gleichmäßig verteilt, während die Blutzellen der geimpften Person zerknittert und verklumpt aussehen.
Es sieht aus, als ob das Blut vergiftet wurde.

Auf der rechten Seite sind auch goldfarbene „Röhren“ zu sehen. Die gleichen Strukturen wurden von den spanischen Forschern beobachtet, die entdeckten, dass die Impfstoffe von Pfizer und AstraZeneca Graphenoxid enthalten.

„Man muss kein Hämatologe sein, um zu sehen, dass mit dem Blut auf der rechten Seite etwas nicht stimmt“, sagte die Gesundheitsökonomin Jane Ruby in der Stew Peters Show. „Es sieht aus, als wäre das Blut vergiftet worden.“

Weitere Bilder sind im Video zu sehen:

Video 15.7.2021: Bombshell discovery - what are shots doing to your blood?
https://rumble.com/vjw5kq-breaking-discovery-what-covid-injections-do-to-your-blood-doctor-releases-h.html

Das Video ist auch auf Bitchute:

15.7.2021: Vergleich Blutbild gesund-GENgeimpft - comparison blood healthy-vaccinated (11'51'')

15.7.2021: Vergleich Blutbild gesund-GENgeimpft - comparison blood healthy-vaccinated (11'51'')
https://www.bitchute.com/video/DW5aZQCK8YBc/ - Bitchute-Kanal: NatMed-etc. - hochgeladen am 27.9.2021

Code zum Einbetten: <div align="center"><iframe scrolling="no" style="border: none;" src="https://www.bitchute.com/embed/DW5aZQCK8YBc//" width="640" frameborder="0" height="360"></iframe></div>

Beim gesunden Blut (links) sind die Blutzellen wie Billardkugeln und der Sauerstofftransport ist 100%, die Person ist sportlich fit. Die Blutzellen der GENgeimpften sind zerknittert, verhaken sich, provozieren Blutgerinnsel+Thrombosen. UND: Sauerstofftransport ist kaum noch möglich, Dauermüdigkeit, weil alle Organe unterversorgt sind.
DER FOTOBEWEIS: Die Spritzen, die da als "Impfungen" bezeichnet werden, sind absolut giftig, und der Beweis ist nun erbracht!

PHOTOGRAPHIC PROOF! The shots being referred to as 'vaccines' are absolutely poisonous, and the proof is now here!
With healthy blood (left) the blood cells are like billard balls and there is full 100% oxygen transport, so the person is sportive and fit. The blood cells of GENE vaccinated are crumpled, they stick together forming clots and thromboses. AND: oxygen transport is hardly possibble, eternal tiredness comes up because all organs suffer lack of oxygen.
www.StewPeters.tv | www.DrJaneRuby.com
Quelle / Source: Video auf Rumble: https://rumble.com/vjw5kq-breaking-discovery-what-covid-injections-do-to-your-blood-doctor-releases-h.html


Wir wissen heute, dass Corona-Impfstoffe, insbesondere die von Pfizer und Moderna, Blutgerinnsel verursachen, die zu Schlaganfällen, Herzinfarkten und Herzmuskelentzündungen sowie zum Guillain-Barré-Syndrom führen können.

„Das muss jetzt aufhören“, sagte Moderator Stew Peters. „Das sind gefährliche Sticheleien, die fälschlicherweise als Impfstoffe bezeichnet werden und die man Ihren Kindern injizieren will. Es ist völlig wahnsinnig. Das sind giftige Injektionen.“>


========

29.7.2021: Das Blut von GENgeimpften ist eigentlich KEIN Blut mehr:
Doktor: Bedenkliches Ergebnisse
https://uncutnews.ch/bedenkliches-ergebniss-doktor/





<Ja, es ist an der Zeit, Ihr eigener „medizinischer Ermittler“ zu werden, denn diese Impfstoffhersteller und Zulassungsbehörden handeln nicht unser bestes Interess. Möchten Sie genau wissen, was die mRNA-Impfstoffe mit Ihrem Blut anstellen, das viel gefährlicher ist als das Covid-19-Virus oder eine seiner Varianten?

Sie müssen kein Mechaniker sein, um zu lernen und zu verstehen, wie schmutziges Öl einen Motor ruinieren kann, und Sie müssen kein Arzt oder Wissenschaftler sein, um zu verstehen, wie mRNA-Covid-Impfstoffe die roten Blutkörperchen so verändern, dass sie zusammenkleben. Das erklärt die Blutgerinnsel-Phänomene, die auf der ganzen Welt nach einer Covid-Impfung auftreten. Dies erklärt die Epidemie von entzündeten Herzen, die nach der Covid-Impfung rund um den Globus passiert. Dies erklärt die Explosion der Fälle von neuromuskulären degenerativen Erkrankungen.

Warum klagen Abertausende von Covid-geimpften Menschen über unerbittliche Lethargie, Schwindel und getrübtes Denken?

Myokarditis ist der Zustand eines entzündeten Herzens, das aus verschiedenen Gründen überlastet ist. Ein Hauptgrund für Myokarditis, Schlaganfälle und Herzinfarkte sind verstopfte Blutgefäße, einschließlich Arterien, Venen und Kapillaren, von denen jede eine spezifische Rolle im Prozess der Zirkulation von Sauerstoff und Nährstoffen spielt. Sogar einige der gesündesten Menschen auf dem Planeten Erde, unsere Militärangehörigen, erleiden nach einer Covid-Impfung eine Myokarditis, und das ist wissenschaftlich in klinischen Studien belegt.

Unter einem normalen Mikroskop zeigt die Untersuchung von Blutproben (Blutausstrich) von Patienten eines Arztes, die die Moderna Covid-Impfung(en) erhalten haben, Blutzellen, die zerstört sind, mutiert-röhrenförmig aussehen und zusammenklumpen (aggregiert). Diese Patienten und ihr Arzt wollen genau wissen, was in ihren Blutkreislauf geschoben wird und was nun in ihrem Körper zirkuliert?

Die Fehlinformationen kommen von Pfizer und Moderna über mRNA und ihre wahre Funktion. Von dort stammen alle Fehlinformationen nicht die alternativen Nachrichten, wie MSM alle glauben machen möchte.

Diese Bilder von Blutausstrichen von Covid-geimpften Patienten scheinen, als ob der Patient an Guillain-Barre-Syndrom oder MS litt, aber das war nicht der Fall. Wie verursachen die Impfstoffe diesen Effekt? Der Moderna-mRNA-Covid-Impfstoff verändert die Form und Klebrigkeit der roten Blutkörperchen, wodurch sie gerinnt. Das erste Diagramm unten zeigt gesunde Blutkörperchen und nach der Covid-Impfung haben Sie mutierte, deformierte rote Blutkörperchen, aufgestockte Proteine und den Klebrigkeitsfaktor, der tödliche Blockaden verursacht. Es ist wie eine Anhäufung von Hunderten von Wracks auf den Autobahnen und Straßen, auf denen Ihr Blut fließt, 24/7/365. Schau mal:

Eine schwere Myokarditis, die durch die Covid-Impfstoffe verursacht wird, schwächt Ihr Herz und verhindert gleichzeitig, dass der Rest Ihres Körpers genügend Blut bekommt

Die Covid-Impfstoffe sind überhaupt keine Impfstoffe. Sie sind genmanipulierende, toxische Injektionen, die das menschliche Blut verstopfen. Zufälligerweise ist eine virale Infektion die häufigste Ursache für eine Herzmuskelentzündung, so dass Covid die perfekte Tarnung für Impfstoffe ist, die entzündete Herzen und Blutgerinnsel verursachen. Während einer viralen Infektion produziert Ihr Körper Zellen, um das Virus zu bekämpfen, aber nach einem mRNA-Impfstoff produzieren Ihre Zellen klebrige Proteine und Prionen, die „Straßensperren“ in Ihren Blutgefäßen verursachen, und Ihr Blut verstopft noch mehr um diese Hindernisse herum. Das Problem wird verschlimmert und wird schnell tödlich.

Einige Opfer der Covid-Impfung leiden an einer Hirnvenenthrombose oder einer tiefen Venenthrombose. Dies sind tödliche Blutgerinnsel im oder in der Nähe des Gehirns. Andere Impfopfer leiden an Lungenembolien direkt nach der Covid-Impfung. Diese entstehen durch eine abnorme Gerinnung, bei der das gesamte Blutgerinnungssystem gekapert wurde und dank der mRNA-„Technologie“ außer Kontrolle gerät. Auch die inneren Organe nehmen durch die Impfstoffe Schaden.

Wenn sich diese durch den Impfstoff verursachten Gerinnsel von ihrem Entstehungsort lösen, können sie zu einem Organ oder einer Arterie wandern, die dafür zu eng ist, den Blutfluss blockieren und zu einer Lungenembolie führen, wie es bei diesen Impfopfern in der Lunge, im Magen und im Gehirn geschieht (ischämische Schlaganfälle).

Die Forschung zeigt, dass Covid-19-Patienten auch signifikant erhöhte Werte von Blutgerinnungsmolekülen haben, die ebenfalls Gefäßerkrankungen begünstigen, so dass sich das Problem für Leute, die Covid bekommen haben und zusätzlich den Impfstoff bekommen, noch verschlimmert, aber die CDC kümmert sich nicht darum. Niemand wird auf irgendetwas überprüft, bevor er Covid-Impfungen in verlassenen Einkaufszentren, Sportveranstaltungen und Nachtclubs bekommt. Es ist ein freies Spiel, weil die mRNA-Impfungen schmutzig, schmutzig, schmutzig sind.


========

GENimpfschäden Schweiz 9.8.2021: Das Blut ist kaputt: Blutkörperchen sind "angegriffen"
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [09.08.21 13:57]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/16556
Eine neue Meldung:
heute beim hausarzt gewesen. er hatte gratuliert, dass ich keine impfung mache. im gespräch mit ihm hat er erklärt, was bei der impfung so passiert danach. grundsätzlich werden durch die impfungen die blutkörper "angegriffen" und das löst entsprechende probleme wie nebenwirkungen aus. ihn wundert es überhaupt nicht, dass jetzt so viele patienten seine praxis nach der impfung aufsuchen. so ein gespräch mit einem hausarzt, bestätigt einmal mehr, dass die impfungen entsprechende probleme auslösen können. hoffe das begreiffen nun auch alle die sich impfen lassen hatten, oder es noch vor sich hätten.


========

Fascho-4R+Fascho-Frankreich 20.8.2021: Blut von GENgeimpften hat Klumpen drin:
DAS BLUT VON VIELEN GEIMPFTEN PATIENTEN WURDE UNTERSUCHT UND SOWOHL IN FRANKREICH ALS AUCH IN DEUTSCHLAND WURDE FESTGESTELLT, DASS DAS BLUT EINE ROULEAUX-BILDUNG AUFWEIST.
https://t.me/oliverjanich/70135

========


Medizinisches im 4R am 20.8.2021: GENimpfblut ist eine Katastrophe - Ärztin Gitala:
Gruppe von Ärzten aus Deutschland hat geimpften Menschen Blut abgenommen, und die Ergebnisse sind alarmierend
https://uncutnews.ch/gruppe-von-aerzten-aus-deutschland-hat-geimpften-menschen-blut-abgenommen-und-die-ergebnisse-sind-alarmierend/


Code zum Einbetten: <div align="center"><iframe scrolling="no" style="border: none;" src="https://www.bitchute.com/embed/nIhql9PJLL9K/" width="640" frameborder="0" height="360"></iframe></div>


Eine Gruppe von Ärzten und Juristen aus Deutschland hat geimpften Menschen Blut abgenommen, und die Ergebnisse sind alarmierend. Einer der Ärzte, Barbel Gitala, nimmt täglich bis zu 20 Menschen Blut ab. Darüber hinaus ist es der Gruppe gelungen, einen Impfstoff von Janssen in die Hände zu bekommen.

Die von Doktor Gitala aufgenommenen Fotos zeigen, dass die roten Blutkörperchen verklumpen und sich wie Münzrollen stapeln. Ein solcher Stapel wird als Rouleau (Plural: Rouleaux) bezeichnet und bildet sich normalerweise bei Patienten mit Blutkrebs. Die Ärzte und Juristen sagen, dass dies wahrscheinlich die ersten Anzeichen einer Thrombose sind.

Gitala sagte, sie befürchte, dass ihren Patienten etwas zustoße, und dass sie diese Art von Strukturen noch nie im Blut gefunden habe.

Die Gruppe legte auch Tröpfchen aus dem Janssen-Impfstoff unter das Mikroskop und sah alle möglichen seltsamen Strukturen, die sie nicht identifizieren konnten. Der andere Arzt in der Gruppe, Axel Bolland, sagte, dass wir die Menschen vor den Impfstoffen „warnen“ sollten, weil sie jetzt sogar Kindern dieses Zeug spritzen.

Auch französische Ärzte nehmen Blut ab

Dr. Jane Ruby sagte in der Stew Peters Show, dass französische Ärzte auch das Blut einer geimpften Person unter das Mikroskop legten und es genauso aussah wie die von Doktor Gitala entnommenen Blutproben.

========


GENimpfschaden Schweiz 3.9.2021: Blut bei GENgeimpften ist kaputt - Video - der Blind-Blick nennt das Fake-News
https://www.blick.ch/schweiz/zuerich/zahl-der-geimpften-auf-intensivstationen-wird-angeblich-verheimlicht-ostschweizerin-entlarvt-skeptiker-video-als-fake-news-id16800440.html
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [03.09.21 10:33]
[Weitergeleitet aus Freies Forum Schweiz (Hanspeter)]
Zum Blick Artikel von heute - das Video von dem sie reden wurde vorgestern Abend veröffentlicht und ist total viral gegangen. Inzwischen wurde es von YouTube genommen kursiert aber weiterhin auf anderen Plattformen. Das Blick hier reagiert, zeigt, dass man es als Bedrohung ansieht und die Info's welche in dem Video zu hören waren, sind natürlich explosiv. Man hört aber sehr ähnliche Meldungen aus anderen Ländern, anderen Spitälern und aus anonymen Chats von Pflegekräften. Das Problem in dem Video war, dass ein Name zu hören war und das darf dann eben nicht sein, weil dann wird es konkret. Freies Forum Schweiz ist über die Hintergründe dieses Video informiert und wir denken dass die Information korrekt waren. Es gab auf Grund der ersten Sprachnachricht, welche an andere Leute privat weitergeleitet wurden, mehrere andere Nachrichten von Menschen, welche ähnliches aus ihrem Umfeld berichtet haben. In einem Fall hat sich jemand gemeldet, welcher meldete dass in Laboren, wo das Blut von Geimpften untersucht wurde sehr bedenkliche Resultate festgestellt wurden. Es gibt viele solche Meldungen. Das Problem ist, alle reden nur anonym, weil sie berechtigte Angst haben ihren Job zu verlieren. Der Aufruf geht aber an alle Pflegekräfte. Ihr müsst zusammenstehen und öffentlich zur Wahrheit stehen. Wenn sich nur eine Person meldet, dann ist klar wird man sofort diffamiert und entlassen. Dass die in der Sprachnachricht genannte Frau sofort dementiert hat ist ja klar. Sie musste ihre Tochter schützen. Die Sprachnachricht war auch nicht für die Öffentlichkeit gedacht und ist wegen eines " unglücklichen " Zufalls halt nun in die breite Öffentlichkeit gelangt. Vielleicht musste es ja so sein, aber der Punkt ist. Die Leute welche in der Pflege arbeiten müssen zusammen aufstehen und die Wahrheit berichten.

========

GENimpfschaden Blutbild Schweiz 4.9.2021: Verklumpung der roten Blutkörperchen: Kaum noch Sauerstofftransport und Thrombosen
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [04.09.21 13:48]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/19553
Eine neue Meldung:
Also ich kann dazu noch folgendes sagen: Das Blutbild praktisch aller Geimpften weist ein Verklumpen der roten Blutkörperchen aus. Damit sinkt die Oberfläche dieser! Die Folge ist nur logisch = verminderte Sauerstoff Versorgung und Trombosen.
Und noch eine Frage an Frau Rickli: "Liebe Frau Rickli.
Gehen sie sich doch AUCH aber bitte mit einem ECHTEN (nicht Kochsalz Lösung), Impfstoff impfen. Und das öffentlich! Sie lieben ja die Aufmersamkeit, koste es was es wolle!"


========

GENimpfschaden Schweiz 11.9.2021: Bub GENgeimpft hat katastrophale Blutwerte
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [11.09.21 11:29]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/20734
Eine neue Meldung:
Polyneuropathie have ich seit 13 Jahren bin jetzt in Behandlung bei einer heilpraktikerin sie ist Ärztin und arbeitet alternativ am Donnerstag war ich das erste mal bei ihr, ihr Sohn hat sich impfen lassen jetzt versucht sie es ihm auszuleihen sie hat ihrem Sohn Blut abgenommen und seine Werte sind katastrofal

========

GENimpfschaden Blutschäden nach GENimpfung 14.9.2021: Beispiel Blutbilder nach 2. tödlicher GENimpfung
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.21 14:29]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/21273

GENimpfschaden Blutschäden nach
                    GENimpfung 14.9.2021: Beispiel Blutbilder nach 2.
                    tödlicher GENimpfung

Ein neuer Leak aus meinem Netzwerk! Die Tochter einer befreundeten Psychologin hat ihren zweiten Schuss bekommen und das Blut untersuchen lassen. Seht selbst!

Weitere Leaks und Skandale wurden bereits veröffentlicht und weitere sind in Arbeit! Geht hierzu in die Achtung Achtung Gruppe oder meinen Telegram Kanal.
Da uns Gott nur hilft, wenn wir uns selbst helfen, bitte ich jeden selber aktiv zu werden.🇨🇭❤️🥋🇨🇭 Werdet selbst zu Investigativ- Journalisten und zu einer Art Volks Kripo, wenn international orchestriert Polizei und Staatsanwaltschaften solchen Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Volk und Verfassung tatenlos zuschauen und Politik, Medien, Behörden und gekaufte Wissenschaft und Prominenz diese schwersten Verbrechen voran- und weitertreiben. Schickt es selbst raus in alle Welt oder meldet euch anonym bei Menschen mit #Mut und Reichweite.

Die sog. Pandemie der sog. Ungeimpften und das wir ungespritzen die ICUs belegen würden, ist eine weitere Lüge in diesem riesigen Betrug!


=============


GENimpfschaden im Blutbild einer GENgeimpften Person 15.9.2021: 9 Fotos
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.21 13:19]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/21521
[Weitergeleitet aus Holger Fischer Rechtsanwalt (Maya Stella)]
Im folgenden wieder Blutbilder von Blut von Geimpften, mit Verunreinigungen (Dunkelfeldmikroskopie)
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 1
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.21 13:19]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/21522
[Weitergeleitet aus Holger Fischer Rechtsanwalt (Maya Stella)]
Scheibenartiges Gebilde mit leuchtenden Punkten
GENimpfschadne im Blutbild
                            15.9.2021: Foto 1
GENimpfschadne im Blutbild 15.9.2021: Foto 1 [37]
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 2
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.21 13:19]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/21523
[Weitergeleitet aus Holger Fischer Rechtsanwalt (Maya Stella)]
Scheibenartige Form mit Spike Proteinen (?)
GENimpfschaden im Blutbild
                            15.9.2021: Foto 2
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 2 [38]
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 3
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.21 13:19]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/21524
[Weitergeleitet aus Holger Fischer Rechtsanwalt (Maya Stella)]
Seltsame Form über den Erys
GENimpfschaden im Blutbild
                            15.9.2021: Foto 3
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 3 [39]
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 4
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.21 13:19]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/21525
[Weitergeleitet aus Holger Fischer Rechtsanwalt (Maya Stella)]
Seltsame Form im Blut Erys wirken wie tot
GENimpfschaden im Blutbild
                            15.9.2021: Foto 4
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 4 [40]
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 5
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.21 13:19]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/21526
[Weitergeleitet aus Holger Fischer Rechtsanwalt (Maya Stella)]
Stechapfelformen
GENimpfschaden im Blutbild
                            15.9.2021: Foto 5
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 5 [41]
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 6
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.21 13:19]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/21527
[Weitergeleitet aus Holger Fischer Rechtsanwalt (Maya Stella)]
spitze Gebilde
GENimpfschaden im Blutbild
                            15.9.2021: Foto 6
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 6 [42]
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 7
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.21 13:19]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/21528
[Weitergeleitet aus Holger Fischer Rechtsanwalt (Maya Stella)]
Unbekanntes Objekt im Blut
GENimpfschaden im Blutbild
                            15.9.2021: Foto 7
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 7 [43]
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 8
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.21 13:19]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/21529
[Weitergeleitet aus Holger Fischer Rechtsanwalt (Maya Stella)]
unnatürliche Form
GENimpfschaden im Blutbild
                            15.9.2021: Foto 8
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 8 [44]
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 9
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.21 13:19]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/21530
[Weitergeleitet aus Holger Fischer Rechtsanwalt (Maya Stella)]
vermehrt hell leuchtende Gebilde
GENimpfschaden im Blutbild
                            15.9.2021: Foto 9
GENimpfschaden im Blutbild 15.9.2021: Foto 9 [45]



=============

Blut von GENgeimpften verklumpt und transportiert keinen Sauerstoff mehr 20.9.2021
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.09.21 08:47]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/22257
[Antwort auf Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Eine Meldung dazu:
Ich kann es nur erneut wiederholen: Wie zu Teufel sollen verklumpte rote Blutkörperchen, die wie eine Münzen Rolle aussehen, für die Sauerstoff Versorgung noch Gewähr übernehmen? Und dazu, da sie durch die Verklebung nicht mehr verformbar sind durch die Kapillar Gefäße hindurch kommen???
Die Symptome sind doch eindeutig. Keine Kondition (Sauerstoff Mangel) und (Kopfschmerzen) kleine Infarkte im Gewebe. Eine weiterer Folge von O Mangel im Gehirn = Konzentrations Schwäche! Es gibt Möglichkeiten dagegen.


Blut von GENgeimpften bei der Dialyse (4R) 20.9.2021: Blut gerinnt, Maschinen verklumpen, das Blut wird schwarz und es muss Heparin eingesetzt werden
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.09.21 11:24]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/22284

Zitat:
Ich bin selbst eine Dialyseschwester und habe das selbst gesehen. Das Blut meiner letzten beiden Patienten, bevor ich meinen Job verlor, begann zu gerinnen, die Maschinen verklumpften [stockten] und es [das Blut der GENgeimpften] wurde fast schwarz. ich musste Heparin bei beiden verwanden, das musste ich noch nie. Und die Maschinen verklumpten [stockten] immer noch...

Blut
                  von GENgeimpften bei der Dialyse 20.9.2021: Blut
                  verklumpt und wird schwarz
Blut von GENgeimpften bei der Dialyse 20.9.2021: Blut verklumpt und wird schwarz [39]


========

GENimpfschaden Blut in der Schweiz 20.9.2021: Bluttest vor und nach der GENimpfung - Blut ist jetzt total verändert+miserabel
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.09.21 11:56]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/22295
Eine neue Meldung:
Meine Freundin sagte mir: ihre Kundin hat einen Blut Test gemacht bevor und nach 💉. Sie war selbst überrascht über die Bilder und Veränderung in ihre Blut. Sie weißt es ist 💉schuld aber es ist zu spät.

========

GENimpfschaden Schweiz 22.9.2021: GENgeimpfte Leute haben Gelenkschmerzen+plötzlich sind die Blutwerte im Keller
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [22.09.21 13:05]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/22641
Eine neue Meldung:
Hallo Mara, seit mein Partner sich impfen ließ, bekam ich schlimme Hustenanfälle, flache Atmung & immer wieder Gelenkschmerzen im Knie-, Daumenbereich. Ich habe mal von dem Begriff Shedding gelesen. Seit einer Woche nehme ich Präparate, die Sheddingsymptome bekämpfen sollen. Sie scheinen mir zu helfen.

Ich finde es entsetzlich wie perfide +skrupellos diese Mörderkabale + psychopathen gates, schwab, soros, rothschild und co. in ihrer Entschlossenheit vorgehen die weltweite Bevölkerung zu DEZIMIEREN ‼️‼️‼️

Er selber beklagt sich immer wieder über Gelenkschmerzen.

Genauso in diesem Moment bekomme ich mit, daß seine dumme, naive, skrupellose schwester, die für chf39/Stunde, die Gift💀⚰️spritze💉einjagt und somit als Mittäterin beim GENOZID mitschuldig ist, plötzlich auch an Gelenkschmerzen leidet und ihre Blutwerte sind plötzlich völlig im Keller. Ein Monat davor war ihre Blutwerte noch vollkommen in Ordnung. Die Ärztin ist völlig fassungslos und kann es nicht erklären wie ihre Blutwerte plötzlich alles krankhaft ausfallen.

Es tut mir leid, aber irgendwie freue ich mich dies zu erfahren. Es gibt doch tatsächlich Karma und Karma schlägt zurück. Früher oder später wird man zudem für seine Arroganz, stolz auf die eigene Dummheit zu sein, kaltblütige Skrupellosigkeit, Egoismus, Opportunismus Konsequenzen spüren. Ich wurde nämlich von der ganzen Sippe als dumme, ignorante Verschwörungstheoretikerin & Stammtischrednerin difammiert, denunziert und etikettiert.

========

Medizinisches Blutbild 27.9.2021: Normales Blut ist rot - Blut von GENgeimpften ist dunkelbraun
https://www.facebook.com/photo?fbid=218849706975498&set=a.123904226470047

Medizinisches Blutbild 27.9.2021:
                    Normales Blut ist rot - Blut von GENgeimpften ist
                    dunkelbraun
Medizinisches Blutbild 27.9.2021: Normales Blut ist rot - Blut von GENgeimpften ist dunkelbraun [13]

========

"USA" 5.10.2021: Blutuntersuchung von GENgeimpften wie gehabt:
Never Before Seen: Blood Doctor Reveals HORRIFIC Findings After Examining Vials
The Stew Peters Show
Link: https://www.redvoicemedia.com/2021/10/never-before-seen-blood-doctor-reveals-horrific-findings-after-examining-vials/

========

GENgeimpfte Menschen mit schweren Nebenwirkungen in Südafrika 6.10.2021: Gestapelte Blutzellen und schwarze Strukturen im Blut - Ärztin Zandre Botha:
Purer Horror: Arzt entdeckt mysteriöse „schwarze Strukturen“ im Blut von geimpften Patienten
https://uncutnews.ch/purer-horror-arzt-entdeckt-mysterioese-schwarze-strukturen-im-blut-von-geimpften-patienten/

Südafrika:
                    Ärztin Zandre Botha: Schwarzes Objekt wie eine
                    Schildkröte im Blut
Video auf Rumble (4.Okt.2021): https://rumble.com/vnbgal-never-before-seen-blood-doctor-reveals-horrific-findings-after-examining-vi.html
Video auf Bitchute (6.Okt.2021): https://www.bitchute.com/video/Sffxfn2Q7RGA/
Video auf VK (7.Okt. 2021): https://vk.com/video472868156_456239639
Video auf GloriaTV (5.Okt.2021): https://gloria.tv/post/CYb3Qraejiiy2SRLNkusqEjaC

Immer mehr Patienten der südafrikanischen Ärztin Zandre Botha leiden nach der Corona-Impfung unter Nebenwirkungen. Dazu gehören Thrombosen, Embolien, kognitive Probleme, Nervenschmerzen und Kurzatmigkeit. Sie beschloss, das Blut ihrer Patienten unter dem Mikroskop zu untersuchen und war schockiert.

Die roten Blutkörperchen der Geimpften seien bis zur Unkenntlichkeit deformiert, sagte Dr. Botha in der Stew Peters Show. „Das habe ich noch nie gesehen. Ich war schockiert“, sagte die Ärztin, die seit 15 Jahren in diesem Bereich tätig ist.

Schwarze Strukturen

Außerdem fand sie bei allen geimpften Patienten mit Symptomen „schwarze Strukturen“ im Blut. „Ich war sehr schockiert“, sagte sie.

Botha gelang es auch, einen Janssen-Impfstoff in die Hände zu bekommen und dessen Inhalt unter dem Mikroskop zu untersuchen. „Ich war sehr schockiert, denn was ich im Blut meiner Patienten fand, war auch im Impfstoff enthalten“, sagte sie. Sie bezog sich auf die schwarze Substanz, die aus zahlreichen Scheiben mit Löchern besteht.

Der Arzt entdeckte auch seltsame rechteckige Strukturen in dem Impfstoff. „Ich weine, wenn ich solche Dinge sehe. Ich weine, wenn diese Patienten reinkommen“. Sie sagte, einer ihrer Patienten habe innerhalb von fünf Stunden nach der Impfung acht Herzinfarkte erlitten und liege nun auf der Intensivstation. „Ich hoffe, ich kann ihm helfen.“

Letzte Woche wurde der Beipackzettel für den Impfstoff Corona von Janssen um den Hinweis auf eine venöse Thrombose, ein Blutgerinnsel in einer Vene, ergänzt.

Dr. Zandre Botha in
                  Südafrika entdeckt das zerstörte Blut der GENgeimpften
                  mit schweren Symptomen und schwarzen Objekten drin
Dr. Zandre Botha in Südafrika entdeckt das zerstörte Blut der GENgeimpften mit schweren Symptomen und schwarzen Objekten drin [17]

The video: Südafrika 4 Okt.2021: Blutbild v GENgeimpften m schweren Symptomen - blood vaxxed w heavy symptoms (21'24'')

The video: Südafrika 4 Okt.2021: Blutbild v GENgeimpften m schweren Symptomen - blood vaxxed w heavy symptoms (21'24'')
https://www.bitchute.com/video/Sffxfn2Q7RGA/ - Bitchute-Kanal: NatMed-etc. - hochgeladen am 6.10.2021

4 Fotos aus dem Video:
Südafrika:
                  Ärztin Zandre Botha: Hier sind intakte Blutzellen wie
                  Billardkugeln   Südafrika:
                  Ärztin Zandre Botha: Blutzellen sind gestapelt und
                  bilden Thrombosen
Südafrika: Ärztin Zandre Botha: Hier sind intakte Blutzellen wie Billardkugeln [13] - Südafrika: Ärztin Zandre Botha: Blutzellen sind gestapelt und bilden Thrombosen [14]

Südafrika:
                  Ärztin Zandre Botha: Schwarzes Objekt wie eine
                  Schildkröte im Blut   Südafrika: Ärztin Zandre Botha: Schwarzes Objekt
                  wie ein schwarzes Wildschwein im Blut
Südafrika: Ärztin Zandre Botha: Schwarzes Objekt wie eine Schildkröte im Blut [15] - Südafrika: Ärztin Zandre Botha: Schwarzes Objekt wie ein schwarzes Wildschwein im Blut [16]





Medizinisches 8.10.2021: Blutvergleich gesundes rotes Blut und GENgeimpftes schwarze Blut ohne Hämoglobin
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [08.10.21 10:15]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/24702

Medizinisches 8.10.2021:
                  Blutvergleich gesundes rotes Blut und GENgeimpftes
                  schwarze Blut ohne Hämoglobin
Medizinisches 8.10.2021: Blutvergleich gesundes rotes Blut und GENgeimpftes schwarze Blut ohne Hämoglobin [29]




Video von Dr. Richard Fleming (englisch) 28.10.2021: Blutuntersuchung rote Blutzellen (gesund) und weisse (tot) - UND 2. Teil des Videos: Untersuchung der Pfizer-Impfung mit Fremdkörpern
https://www.bitchute.com/video/QlUJx1xxPKWW/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/27263
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [28.10.21 08:42]
Guten Morgen
Was in den Impfstoffen genau enthalten ist, ist umstritten.
Dr. Richard Fleming hat den Pfizer-Impfstoff mikroskopisch untersucht. Er sagt, es seien KEINE Microchips, Parasiten oder Graphine enthalten. ABER die Impfstoffe seien stark verunreinigt und verursachen Blutgerinnsel. Sie hätten definitiv aus Qualitätsgründen nicht zugelassen werden dürfen - auch nicht mit Notfallzulassung.

Video: Blood Tests Reveal And Confirm Covid Vaccines Unsafe For Humans (30'36'')

Video: Blood Tests Reveal And Confirm Covid Vaccines Unsafe For Humans (30'36'')
https://www.bitchute.com/video/QlUJx1xxPKWW/ - Bitchute-Kanal: AngelusCaelis - hochgeladen am 27.10.2021







1G-Fascho-Australien 29.10.2021: Interview mit Dr. Peggy - Pathologin zeigt komisches Blut von GENgeimpften Personen unter dem Mikroskop:
AUSTRALIAN 'SPIRO INTERVIEWS DR PEGGY A PATHOLOGIST ABOUT THE BIZARRE BLOOD OF VACCINATED PATIENTS
Video-Link: https://www.bitchute.com/video/PrIrQ99EN2Po/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/27405

Australian 'Spirointerviews Dr Peggy a pathologist about the bizarre blood of vaccinated patients

Video: AUSTRALIAN 'SPIRO INTERVIEWS DR PEGGY A PATHOLOGIST ABOUT THE BIZARRE BLOOD OF VACCINATED PATIENTS (25'2'')
Video: AUSTRALIAN 'SPIRO INTERVIEWS DR PEGGY A PATHOLOGIST ABOUT THE BIZARRE BLOOD OF VACCINATED PATIENTS (25'2'')
https://www.bitchute.com/video/PrIrQ99EN2Po/ - Bitchute-Kanal: PCS - hochgeladen am 16.9.2021




GENimpfschaden Blut nach GENimpfung Schweiz 6.11.2021: Verklebte Blutkörperchen und Gegenstände im Blut
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [06/11/2021 03:17 P.M.]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/28793

Diese Dunkelfeld-Bilder wurden am 28.09.2021 vom Blut eines 18 jährigen Mannes aufgenommen, der 10 Tage zuvor die erste Dosis mit Biontech/Pfizer bekommen hatte. Sie zeigen Anomalien, die die Untersuchende (Name ist Kanalbetreiberin bekannt) laut ihrer Aussage in ihrer langen Zeit der Praxis noch nie zuvor gesehen hat. Auch derjenige, der die Bilder direkt vom Bildschirm abfotografiert hat, ist pers. bekannt.

Blutbild nach
                  GENimpfung: Verklebte Blutkörperchen+Fremdkörper 01   Blutbild nach
                  GENimpfung: Verklebte Blutkörperchen+Fremdkörper 02
Blutbild nach GENimpfung: Verklebte Blutkörperchen+Fremdkörper 1,2 [21,22]

Blutbild nach
                  GENimpfung: Verklebte Blutkörperchen+Fremdkörper 3   Blutbild nach
                  GENimpfung: Verklebte Blutkörperchen+Fremdkörper 4
Blutbild nach GENimpfung: Verklebte Blutkörperchen+Fremdkörper 3,4 [23,24]

Blutbild nach
                  GENimpfung: Verklebte Blutkörperchen+Fremdkörper 5   Blutbild nach
                  GENimpfung: Verklebte Blutkörperchen+Fremdkörper 6
Blutbild nach GENimpfung: Verklebte Blutkörperchen+Fremdkörper 5,6 [25,26]



GENimpfschaden: Blut kaputt nach GENimpfung 6.11.2021: Die roten Blutkiörperchen sind "gestapelt"
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [06/11/2021 04:25 P.M.]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/28815
[Antwort auf Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Eine Meldung dazu:
Liebe Mara, das Blutbild diesen 18jährigen ist wohl der blanke Horror. Aber postet doch bitte ein gleiches Blutbild eines gesunden Blutes…das dürfte das Ganze noch eindrücklicher machen….diese Bilder könnten  wir dann weiter streuen eventuell ausdrucken und in altbewährter Papierform in die Briefkästen verteilen.

Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [06/11/2021 04:30 P.M.]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/28819

Blut kaputt nach GENimpfung 6.11.2021: Die
                    roten Blutkiörperchen sind "gestapelt"
Blut kaputt nach GENimpfung 6.11.2021: Die roten Blutkiörperchen sind "gestapelt" [19]

Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [06/11/2021 04:30 P.M.]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/28820

Blut kaputt nach GENimpfung 6.11.2021: Die
                    roten Blutkörperchen sind "gestapelt"
Blut kaputt nach GENimpfung 6.11.2021: Die roten Blutkörperchen sind "gestapelt" [20]









Medizinisches: Blutbild unter dem Mikroskop 1800fach vergrössert 20.11.2021: GENimpfungen zerstören+verstopfen Kapillaren
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20/11/2021 01:23 P.M.]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/31116

Rolands Beitrag: Ich habe ja das Blut (Blutbilder) von den Leuten, die JETZT geimpft sind ... die Bilder von vor der Impfung nun NACH der Impfung ... man sieht sehr gut, wer nur ein Placebo bekiommen hat oder härteren Stoff ... ich mache nun Studien mit den 2fach Geimpften, und dann auch mit denen, ddie die dritte bekommen ... man sieht, dass Stoffe in den Körper eingebracht werden, die man so noch NIE gesehen hat, und die machen dann die dünnsten Kapillaren und vieles mehr kaputt und verstopfen das  (das Blut wird im Zeiss-Mikroskop auf 1 zu 1800 vergrössert). EINFACH NUR TRAURIG ... aber wir stehen ja erst am Anfang

Blutbild unter
                    dem Mikroskop 1800fach vergrössert 20.11.2021:
                    GENimpfungen zerstören+verstopfen Kapillaren






Blutuntersuchung in Sachsen 30.11.2021: Das volle Video 49min. mit gesundem Blut und verklumptem Blut:
Der Test Teil 1/2 - Blutuntersuchung von Ungeimpften & Geimpften mit erschreckenden Ergebnissen
Video-Link: https://www.bitchute.com/video/eBUEUP0DbETw/

Gemeinsam mit einem Arzt und einem Naturheilpraktiker haben wir am 29.11.2021 das Blut von 4 Ungeimpften und 4 Geimpften Personen


DER TEST TEIL 1/2 - BLUTUNTERSUCHUNG VON UNGEIMPFTEN & GEIMPFTEN MIT ERSCHRECKENDEN ERGEBNISSEN (49min.)
Video-Link: https://www.bitchute.com/video/eBUEUP0DbETw/ - Bitchute-Kanal: Brainstormy - hochgeladen am 30.11.2021

Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [02/12/2021 11:07 A.M.]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/32666
Eine neue Meldung:
Ein Arzt in Sachsen hat am Montag 29.11. in seiner Praxis zusammen mit einem Naturheilpraktiker und dem Kanalbetreiber von “Der Selbstdenker” eine vergleichende Blutuntersuchung von jeweils 4 Geimpften und 4 Ungeimpften unter dem Dunkelmikroskop  durchgeführt. Jedes Detail wurde gefilmt, um Transparenz und Glaubwürdigkeit zu demonstrieren.
Ergebnis: Die Struktur und Beweglichkeit der Blutkörperchen weisen signifikante Unterschiede auf; so sehr dass es einem schlecht wird.
Bei den Ungeimpften haben die Blutkörperchen eine runde und abgegrenzte Struktur, die je nach Lebensweise Unterschiede aufzeigt.
Bei den Geimpften mit Biontech und Moderna sieht man im Dunkelmikroskop, wie die Blutkörperchen zu einem Breiartigen Cluster zusammen gepappt sind und fast keine Beweglichkeit mehr zeigen. Die Aufnahme von Sauerstoff ist damit signifikant reduziert und wenn sich die Blutkörperchen nicht mehr bewegen können, sind auch die Aufgaben im Organismus nicht mehr möglich. Der Arzt sagt im Video (lange Version), dass damit auf Dauer ein Sauerstoffmangel in sämtlichen Organen zu erwarten ist. Das die diese sichtbar unbeweglichen Verklumpungen im Blut die Gefäße verstopfen können, ist für jeden logisch denkenden Menschen klar erkennbar.

Zudem waren bei Geimpften Patienten auch merkwürdige Verunreinigungen erkennbar wie Parasiten/Würmer und auch “Glassplitter” bzw. feste Partikel. Alles Stoffe, die keinesfalls in den Körper gehören.


Medizinisches Thema Blut 30.11.2021: GENgeimpfte haben Blutzellen aufgereiht ohne Bewegung:
Führt zu gefährlichem Sauerstoffmangel: Schock: Mikroskop-Analyse zeigt völlig verklumptes Blut bei Geimpften
https://www.wochenblick.at/schock-mikroskop-analyse-zeigt-voellig-verklumptes-blut-bei-geimpften/

Eine maßnahmenkritische Gruppe aus Sachsen hat Blut von geimpften und impf-freien Personen unter einem Dunkelfeldmikroskop untersucht. Was sie entdeckten, schockiert: Extreme Verklumpungen bei den Geimpften sind zu erkennen. Dies kann zu einer Sauerstoffunterversorgung im Körper führen.

In einer Arztpraxis untersuchte die Gruppe am 29. November Blutproben von Geimpften und Impf-Freien. Es wurde allerdings kein Blutbild gemacht, sondern die Proben mit einem Dunkelfeldmikroskop untersucht. Die vollständige Videoaufzeichnung des Experimentes soll heute gegen 19 Uhr im Telegram-Kanal „Der Selbstdenker“ online gestellt werden. Hier wird nur das Blut der ersten beiden Versuchspersonen, eine geimpft und eine nicht geimpft, verglichen. Es wird im Video allerdings versichert, dass die Ergebnisse durchwegs ähnlich waren und aufgerufen, das Video möglichst weit zu verbreiten, um doch manche zum Überlegen zu bringen, ob sie sich nach dem Video immer noch impfen lassen wollen.

Schockiert über Ergebnis – wandten sich daher an Wochenblick

Die bei allen Versuchspersonen gleiche Vorgehensweise gestaltete sich dabei folgend: Man hat das Blut mittels kleiner Nadel abgenommen, auf einen Objektträger aufgetragen und vor laufender Kamera im Dunkelfeldmikroskop betrachtet. Das Blut von vier geimpften und vier ungeimpften Personen wurde dabei verglichen. Was unter dem Mikroskop zu sehen war, schockierte die Gruppe dermaßen, dass sie sich für eine schnellstmögliche Veröffentlichung sofort an den Wochenblick wandte. In der Zuschrift heißt es: „Es ist selbst für Laien sofort erkennbar, dass mit dem Blut der geimpften Probanden irgendetwas nicht stimmt. Es ist zum Aufwachen gedacht.“

Blut des Ungeimpften – wirkt „normal“

Als erstes wird ein Nicht-Geimpfter untersucht. Ein klein wenig Blut wird vom Arzt abgenommen und sofort auf einen Objektträger aufgebracht.


Ein Tropfen
                      Blut des ersten Ungeimpften wird abgenommen
                      Screenshot, Bildzitat
Ein Tropfen Blut des ersten Ungeimpften wird abgenommen


Blutabnahme
Danach folgt der Blick durch das Mikroskop: zu sehen sind viele rote Blutkörperchen, manche davon kleben zusammen. Das sei nicht ungewöhnlich, kommentiert der Mediziner. Ein paar kleine weiße Objekte sind zu sehen, die der Arzt als „Schneegestöber“ bezeichnet und auf Elektrosmog zurückführt.

Blutuntersuchung 03: unter dem Mikroskop


Blutuntersuchung 04: normale
                    Blutkörperchen wie Billardkugeln
Blutuntersuchung 04: normale Blutkörperchen wie Billardkugeln

So sehen die roten Blutkörperchen dieser ungeimpften Versuchsperson aus

Als nächstes wird eine mit Moderna gespritzte Person untersucht. Wieder das gleiche Vorgehen. Blutabnahme, sofort auf den Objektträger und unters Dunkelfeldmikroskop. Dieses liefert einen schwarzen Hintergrund, wodurch Kontraste besser zu erkennen sind.



Wieder die Blutabnahme. Diesmal bei einer
                      Person, der Moderna gespritzt wurde. Screenshot,
                      Bildzitat
Wieder die Blutabnahme. Diesmal bei einer Person, der Moderna gespritzt wurde.

Bei dieser Probe erschreckt man allerdings auch als medizinischer Laie sofort, denn dieses Bild hat mit dem vorherigen ohne Übertreibung nichts gemeinsam. Konnte man beim ersten Probanden klar umrissene, kreisrunde Strukturen, die roten Blutkörperchen, wie erklärt wurde, erkennen, so ist auf dem Bild des Moderna-Geimpften eine große, zusammenhängende Struktur zu erkennen. Der Arzt erklärt, dass es sich wieder um rote Blutkörperchen handle, diesmal aber „verklumpt“ und in „Cluster-Form“.


Blutuntersuchung 06:
                    Verklumptes Blut einer GENgeimpften Person
Blutuntersuchung 06: Verklumptes Blut einer GENgeimpften Person


Wie der Arzt erklärt, führen diese Verklumpungen der roten Blutkörperchen zu einem herabgesetzten Sauerstofftransport im Körper.


Blutuntersuchung 06:
                    Verklumptes Blut einer GENgeimpften Person 02
Blutuntersuchung 06: Verklumptes Blut einer GENgeimpften Person 02 [24]

Die Folge könne sein, dass die Organe zu wenig mit Sauerstoff versorgt werden. Der Mediziner hält auch fest, dass kein einziges rotes Blutkörperchen zu erkennen ist.

Krankheiten, die dadurch ausgelöst werden können

Werden die Körperzellen nicht mit ausreichend Sauerstoff versorgt, kann dies fatale Auswirkungen haben. Hierzu wird auf Paracelsus.de festgehalten:

„Mittlerweile weiß man, daß eine Sauerstoffunterversorgung (Hypoxie) und damit verbundener Energiemangel im Organismus für mehrere Krankheitsbilder mitverantwortlich ist, z.B.

  • Migräne
  • Durchblutungsstörungen in der Peripherie (z.B. Beine)
  • Durchblutungsstörungen im Gehirn und am Herzen
  • Körperlicher und geistiger Leistungsabfall
  • Abnahme der Konzentrations- und Merkfähigkeit
  • Ohrensausen und Schwindel
  • Abwehrschwäche (z.B. Anfälligkeiten für Erkältungskrankheiten)“

Symptome einer Sauerstoff-Unterversorgung

Auf der Webseite GrossesBlutBild.de werden Symptome beschrieben, die durch den Sauerstoffmangel hervorgerufen werden: „Die Symptome eines Mangels an Sauerstoff treten je nach Andauern des Zustands in unterschiedlichen Stärken auf. Typisch sind Schwindel- und Schwächegefühle, Müdigkeit und allgemeines Unwohlsein. Zudem beschleunigt sich der Puls und die Atmung verändert sich. Betroffene leiden an Kurzatmigkeit und dem Gefühl, nicht genügend Luft zu bekommen. Brustschmerzen und körperliche Erschöpfung bei lediglich geringer Anstrengung sind ebenfalls ein häufiges Symptom zu Beginn des Zustands. (…)

Hält der Sauerstoffmangel längere Zeit an, kommen Übelkeit, Zittern, Schweißausbrüche sowie abwechselnde Hitze- und Kältegefühle hinzu. Die subjektive Wahrnehmung der Umgebung verändert sich. Betroffene fühlen sich leicht und ohne Anlass euphorisch. Einige befinden sich in einem Delirium. Es kommt zu einer Schwächung des gesamten Kreislaufs, die im schlimmsten Fall bis hin zur Bewusstlosigkeit führt.“





Die 3. GENimpfung 30.11.2021: Die 3. GENimpfung ist wahrscheinlich kein Fake - Blut unter dem Mikroskop kontrollieren
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [30/11/2021 07:23 P.M.]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/32452
Eine neue Meldung:
Zahnärztin in Basel liess sich impfen - meine Warnungen
Hallo Mara,
heute war ich bei der Zahnärztin, wo ich alle halbe Jahre zur Kontrolle gehe. Bis Mai 2021 habe ich von der GENimpfung abgeraten, und im Mai 2021 sagte sie, ja sie wolle diese möglichen Nebenwirkungen wirklich nicht. Heute sagte sie mir, ja sie sei geimpft wegen Kundenkontakt. Irgendwer hat sie also weichgeklopft, und die Helferinnen scheinbar auch. Sie hat gemäss ihrer Aussage noch keine Nebenwirkungen, aber ich warnte:
— die 3. GENimpfung wird dann sicher kein Fake mehr sein
— Fussballer starben vor 2019 2mal pro JAHR auf dem Feld, heute 2mal pro MONAT
— sie solle ihr Blut unter dem Mikroskop untersuchen lassen, ob das Blut noch gesund ist oder die Blutzellen verchrugelet sind.
Nebenwirkung bei mir: Nach der Sitzung hatte ich wieder ein Rumoren unter der Herzgegend beim Zwerchfell, jedes starke Einatmen mit Bauch raus provozierte ein gigantisches Erdbeben im linken Oberbauch - ist nun wieder weg.
Gruss an alle und danke für eure Arbeit.




Antikörpertest bei Labor Dr. Risch (Schweiz) 3.12.2021: Gespräch erwähnt: Blut von GENgeimpften ist dunkel+dick
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [03/12/2021 09:20 P.M.]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/32867
Eine neue Meldung:
Liebe Mara

Ich habe heute meinen Antikörpertest beim Labor Dr. Risch durchgeführt. Der Empfang war mässig (du bist sicherlich nicht geimpft), aber dennoch professionell. Ich war erstaunt darüber, wieviel Blut sie mir genommen haben. Da immer öfters darüber gesprochen wird, dass das Blut der geimpften dunkel und dick ist, wollte ich nachfragen ob das jemand in der Gruppe bestätigen kann?



GENimpfschaden Blutbild 3.12.2021: Gesundes Blut verglichen mit zerstörtem, GENgeimpftem Blut: Der Lügen-Bundesrat Berset will das dem Volk verheimlichen!
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [03/12/2021 11:15 P.M.]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/32874
[Weitergeleitet aus Frag den Bundesrat]

GENimpfschaden Blutbild
                    3.12.2021: Gesundes Blut verglichen mit zerstörtem,
                    GENgeimpftem Blut: Der Lügen-Bundesrat Berset will
                    das dem Volk verheimlichen!
GENimpfschaden Blutbild 3.12.2021: Gesundes Blut verglichen mit zerstörtem, GENgeimpftem Blut: Der Lügen-Bundesrat Berset will das dem Volk verheimlichen! [43]





GENimpfschaden Schweiz 19.12.2021: GENgeimpfte mit Augenschäden: haben oft geplatzte Äderchen in der Retina - Blut von GENgeimpfte ist "schwarz" - Senkungsmessung ist nicht möglich
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19/12/2021 07:13 P.M.]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/34870
Eine neue Meldung:
Liebe Mara,
von einem Pat. erzählt: ein Kunde von ihm, Optiker, erzählt, dass bei sehr vielen Gestochenen im Augenhintergund, wenn er mit dem Binokular reinschaue, Äderchen geplatzt seien (in der Retina).
Von einer Pat. erzählt, welche als MPA arbeitet: Das Blut von vielen Gestochenen sei "schwarz" (bzw. dunkelrot). Vor dem Beginn der Senkungsmessung stelle sie das Gläschen auf den Kopf, um das Blut zu vermischen, das sich bereits ein wenig gesenkt habe. Bei vielen Gestochenen sei es so, dass das Blut sich nicht mische, nicht mal, von oben nach unten rutsche.





GENimpfschaden 3.1.2022: Blutprobe verklumpt im Glas - Beispiel in Spanien
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [03/01/2022 04:23 P.M.]
Video-Link: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/36153
Es heißt nicht ohne Grund Clotshot

Spanien.  Trotz ständiger Warnungen der Mutterärztin ging ihr 17-jähriger Sohn immer noch zur Impfung.  Als Ärztin entnahm sie ihrer Tochter und ihrem Sohn mehrere Blutproben.  Sehen Sie sich das Ergebnis an.



GENimpfschadden 14.1.2022: Blut von GENgeimpften verklumpt - z.B. im Senkungsröhrchen
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/37101 (Fortsetzung)
Frau, 39, Arztgehilfin, zeigt mir ein Video, das sie gemacht hat von einem Senkungsröhrchen bei eine ü70-jährigen Patient nach der Spritze: nach 30 Sekunden Stehens ist das (fast schwarze, jedenfalls tiefrote) Blut bereits so verklumpt, dass es sich beim Auf-den-Kopf-Stellen nicht mehr durchmischt und am Fuss des Röhrchens kleben bleibt, also "oben", sobald das Röhrchens auf dem Kopf steht. Das Blut vermischt sich nicht, es rutscht auch nicht runter.
Dies ein paar Erzählungen von den letzten Tagen und Wochen. Ich kann mir mittlerweile gar nicht mehr alles merken, auch wenn ich es mir täglich notiere.






<<        >>

Teilen / share:

Facebook








Quellen




Fotoquellen
[1] https://vk.com/fritz1956#/fritz1956?z=photo463459746_457254737%2Fwall417878056_72367


20
                            minuten online, Logo  Schweinzer Fernsehen online, Logo    Journalistenwatch online, Logo   RT Deutsch
                      online, Logo    Epoch Times online, Logo    Legitim.ch
                      online, Logo    InfoSperber
                online, Logo         Kronenzeitung online, Logo         Uncut news
                      online, Logo 

 VK online, Logo   Facebook Logo   YouTube online,
                      Logo   
Schwarzer
                  Kaffee online, Logo

n-tv
                        online, Logo  Spiegel online, Logo  Der
                        Standard online, Logo      ARD Logo  Frankfurter Allgemeine online, LogoNZZ Logo

 
La
                  República del Perú online, Logo    Diario UNO
                  online, Logo    trome online, Logo    El
                  Comercio del Perú online, Logo       Wochenblitz
                  online, Logo  

^